Schnelle Hilfe für Coburger Unternehmen! Nachdem zahlreiche Geschäfte nicht geöffnet haben, bieten etliche Händler seit einigen Tagen auch die Möglichkeit an, Waren telefonisch oder per E-Mail zu bestellen. Die Versendung per Post ist aufwendig, dauert lange und ist wenig nachhaltig.

Daher startet für die Versorgung der Kunden ab sofort ein Lieferservice innerhalb Coburgs als Gemeinschaftsprojekt von WiFöG der Stadt Coburg, Kupek Logistik und IchKaufInCoburg.

Einzelhändler und Dienstleister können uns Ihre Lieferaufträge täglich von 8 bis 16 Uhr im Webformular übermitteln. Der Kurier von Kupek Logistik holt die Waren beim Unternehmen ab und liefert anschließend zur Wunschadresse in Coburg aus (unser derzeitiges Liefergebiet).

Wir starten mit diesem Pilotprojekt und wollen schnelle Unterstützung bieten. Beginnen werden wir ab 20.12.2020 mit der Belieferung von Waren. Lebensmittel, die der Einhaltung von Kühlketten unterliegen sind ausdrücklich ausgenommen.

Ausgeliefert wird Montag-Freitag, wenn die Ware bis 14 Uhr zur Abholung vom Händler bereitgestellt wird, erfolgt die Lieferung am gleichen Tag.

Info für Verbraucher

Möchten Sie den Coburger Lieferservice für Ihre Bestellung nutzen, sprechen Sie bitte den Händler direkt an.
Er informiert Sie über sein individuelles, lieferbares Sortiment, Bestellmöglichkeiten, Zahlungsarten und weitere Details.

Um die Folgen der Ausgangsbeschränkung abzumildern übernimmt die WiFöG der Stadt Coburg die Kosten für die Einrichtung des Lieferdienstes und finanziert diesen für die Zeit der Ladenschließung.

Der Lieferservice ist damit für Kunden und Händler kostenlos.

Gerne nehmen wir ihre Anregungen zum Ausbau und der Verbesserung des Services entgegen und versuchen diese umzusetzen. Sprechen Sie uns an!

Kontaktinfos:

Info für Händler zum Service:

Kupek GmbH
Rolf Kupek (Logistik und Koordination)
Mobil: 0170/7777 530
r.kupek@kupek.de

Übermittlung und Abwicklung von Lieferaufträgen:

Niko Grosch
Mobil: 0171/4442 163
Mail: lieferservice@g-scc.de

Unser derzeitiges Liefergebiet:

Powered by:

Danke an Auto Müller und Automobile Weberpals für die Unterstützung.