Buntes Straßenfest im Steinweg

Am kommenden Samstag ist rund um den Steinweg und den Unteren Bürglaß einiges geboten. Von 10 bis 16 Uhr gibt es endlich nach einigen Jahren Pause wieder ein buntes Fest, das die „Steinwegler:innen“ gemeinsam mit der Projektgruppe Stadtmacher organisieren. Mit Live-Musik und Tanz, einem Flohmarkt zum Stöbern und Kramen, Aktionen und Angeboten vom Handel und der Gastronomie des Viertels – für Groß und Klein, Jung und Alt ist für jeden etwas dabei.

Das ganze Programm unter www.coburg.de/steinwegfest

90 Jahre Foto Wiesner in Coburg

Ein Jubiläum der ganz besonderen Art feiert dieses Jahr das Coburger Traditionsgeschäft Foto Wiesner im Steinweg.

Die Anfänge des Familienunternehmens gehen zurück auf das Jahr 1932 und wird heute von der dritten Generation geführt. Immer wieder hat sich das Fotogeschäft an die technischen Entwicklungen in der Fotogeschichte angepasst. Im Jubiläumsjahr finden vielfältige Veranstaltungen statt, vom Abendspaziergang, über Steinwegfest bis hin zum Fotoworkshop können Interessierte sich auf Einblicke über die Firmen- und Familiengeschichte freuen.

Beim Steinwegfest am 21. Mai dürfen sich die Besucher auf Filmvorführungen von anno dazumal freuen oder beim Antik- und Fotoflohmarkt stöbern. Im Schaufenster und im Laden können Sie sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Fotografie begeben.

Weinfest am Marktplatz

Bei prächtigem Wetter lohnt sich der Besuch des Weinfests unter dem Albert-Denkmal auf jeden Fall.

Viele verschiedene Weine von den Kennern bei Wein Oertel ausgesucht werden ausgeschenkt. Egal ob weiss, rot, rosé oder ein frischer Aperitif – für alle ist etwas dabei. Täglich ab 17 Uhr, am Samstag sogar schon zum Frühschoppen ab 11 Uhr!

Zur Begleitung spielt beim Weinfest Coburg ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf der Bühne.

Neues Snackangebot am Wochenmarkt

Für einen vegan-vegetarischen Imbiss bietet jetzt auf dem Marktplatz jeden Mittwoch der Stand von Hin&Veg ein frisches Angebot.

Hier wird frisches Soulfood nach leckeren Rezepten zubereitet: Hin&Veg-Burger, Wraps, Sandwiches, … – bei der großen Auswahl ist für alle etwas dabei!

Mittwochs bis 14 Uhr beim Wochenmarkt am Marktplatz Coburg.

Sonne, Mond und Sterne

Wer möchte nicht gerne mal einen Blick in unbekannte Regionen wagen? In neue Welten eintauchen?

Das ist jetzt möglich!

Bei Foto Wiesner im Steinweg gibt es neben Ferngläsern und Spektiven auch Astro-Teleskope für Einsteiger. Mit diesen können Sie einen Blick in den Sternenhimmel wagen. Sowohl Himmelskörper unseres Sonnensystems als auch weiter entfernte Objekte beobachten Sie damit perfekt. Damit wird Kleines ganz groß und unerreichte Weiten kommen plötzlich ganz nah.

Einfach mal das Hier und Jetzt vergessen und den Blick nach oben wagen.

Eine fachkundige Beratung durch das Team von Foto Wiesner erhalten Sie bei Ihrem Besuch selbstverständlich persönlich.

Limitierte Muttertagsbox „Danke Mama!“

Verschenken Sie eine besondere Aufmerksamkeit mit wunderbaren Köstlichkeiten zum Muttertag.
In einer Woche ist zum Muttertag eine gute Gelegenheit, um „Danke Mama“ zu sagen.
Das Team von Mondogusto am Kirchhof hat ein Geschenkeset vorbereitet, das alles für eine kleine verdiente Pause enthält! Die limitierte Muttertagsbox „Danke Mama“ ist mit neun wunderbaren Köstlichkeiten gefüllt und lädt zum Zurücklehnen und Genießen ein.
Sommerlicher alkoholfreier Prisecco, Belgische Schokolade und Kekse, Kartoffelchips aus Ibiza, sizilianische Desserts und italienische Tartuffi – genau das Richtige für eine ganz besondere Person.

Coburg feiert das Lesen

Mit hochkarätigen Veranstaltungen und „echten“ Autorinnen & Autoren finden in diesem Jahr vom 30. April bis zum 7. Mai mit „Coburg liest!“ die 19. Coburger Literaturtage endlich wieder in Präsenz statt.

Vom „Roman-Marathon“, der die Literaturtage einläutet, bis zur „Autoren-Gala“ mit Eva Menasse, die den krönenden Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe bilden wird, finden sich im diesjährigen Programm abwechslungsreiche Veranstaltungen rund ums Lesen und die Literatur.

Alle Informationen finden Sie unter coburgliest.de und erhalten Sie telefonisch bei der Buchhandlung RIEMANN am Markt unter 09561/ 80870.

Heute Tag des Deutschen Bieres – regionale Vielfalt entdecken

1.000 verschiedene Biere werden in Oberfranken gebraut – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Bringen Sie Abwechslung zur kommenden Feier, ins nächsten Grillfest oder zum anstehenden Feierabendbier.

Beim Frischecenter Wagner finden Sie viele fränkische Bier zum Ausprobieren!

Prost und schönes Wochenende!

Neue Metzgerei in der Spit

Noch sind die Handwerker bei den letzten Arbeiten, denn am morgigen Samstag eröffnet im Haus Spitalgasse 10 (ehemals Gina Laura) eine ganz besondere Metzgerei.

Schon der Name „Master Butcher“, macht das deutlich. Auf einem großen Schild in Westernlettern prangt er über dem Eingang, der nicht zuletzt durch die beiden Öllampen neben dem Türrahmen auch durch die holzverzierte Hausfront einen Hauch von Wildem Westen versprüht. Im Innern setzt sich die Wohlfühlatmosphäre mit Holz fort, das auch die großen Dryager umrahmt, in denen das Fleisch zur Trockenreifung hängt.

Beim „Master Butcher“ wird künftig frisches, gesundes Fleisch aus Freilandhaltung aus dem Schwäbischen angeboten, aber auch internationale Spezialitäten wie vom Koberind aus Japan sind zu finden. Beste Qualität ist auch in der Wursttheke selbstverständlich, bei der Leberkäs-Semmel oder dem Mittagsgericht ToGo.

Besuchen Sie einfach einmal den Laden von Metzgermeister und Fleisch-Sommelier Gunnar Flessa in der Spit!

Auf zum Osterbrunnen-Bummel!

Zur beliebten Tradition ist in Coburg das Schmücken der Osterbrunnen geworden!

7 Coburger Schulen haben Brunnen in der Innenstadt geschmückt, 6 weitere haben die Stadtmacher mit bunten Installationen verziert. Wir haben einen kleinen Stadtbummel durch unser Städtchen vorbereitet (Start- und Endpunkt am Marktplatz), der Sie an allen Brunnen der Schulen vorbeiführt.

Entdecken Sie Coburg, seine Händler, Cafés und Gastronomen neu. Viel Spaß dabei.

Diese Brunnen werden von Schulen geschmückt:

  • Gerberbrunnen: AWO Schülerhort Coburg
  • Bürglaßbrunnen: Jean-Paul-Grundschule Coburg
  • Alexandrinenbrunnen: Rückert-Mittelschule
  • Brunnen am Albertinum: Privates Berufliches Schulzentrum Coburg
  • Brunnen an der Morizkirche: Mauritiusschule Ahorn
  • Brunnen in der Anna-B.-Eckstein-Anlage: Kinder- und Jugendzentrum Wüstenahorn
  • Brunnen am Von-Stockmar-Platz: OGA der Rudolf-Steiner-Schule